Sprungnavigation
Praxisworkshop Umwelt-ZahnMedizin und Umwelt-ZahnTechnik
Praxisworkshop Umwelt-ZahnMedizin

Praxisworkshop Umwelt-ZahnMedizin und Umwelt-ZahnTechnik

406 Zahnärztinnen und Zahnärzte sowie 85 Zahntechniker/innen haben seit dem Jahr 2009 die Curricula bei der DEGUZ absolviert. Viele Kollegen haben den Tätigkeitsschwerpunkt in ihrer Praxis integriert und haben sich regional ein interdisziplinäres Netzwerk aufgebaut.

Allerdings stellt sich die Anwendung der im Curriculum vermittelten Inhalte in der Praxis nicht selten als schwierig heraus.  Die Anamnese ist nicht immer so klar wie in den präsentierten Kasuistiken. Es gibt oft viele Lösungswege. Die Kosten für eine umfassende Labor- oder bildgebende Diagnostik können leicht ausufern. Es ist oft das Geld welches dann später für die therapeutischen Massnahmen fehlt.  Es gibt keine Leitlinien. Manchmal ist das problematisch, wenn es um Auseinandersetzungen mit Krankenkassen oder Gutachtern geht.  Die offene Diskussion zwischen den qualifizierten Umwelt-ZahnMedizinern ist hilfreich. Wir müssen Erfahrungen teilen, aber auch gemeinsam aus Fehlern lernen.

Inzwischen ist es eine Tradition, dass die DEGUZ für Zahnmediziner/Innen und Zahntechniker/Innen im November ein postcurriculäres Symposium anbietet. Diese Fortbildungsveranstaltung ist für „Fortgeschrittene“ gedacht, da sie weniger die Theorie, sondern vielmehr die alltägliche Praxis der Umwelt-ZahnMedizin und –ZahnTechnik in den Mittelpunkt stellt.
Ganz entscheidend für den Erfolg des postcurriculären Treffens ist die Mitarbeit aller Kollegen, die Präsentationeigener Fälle und Erfahrungen, eigener Erfolge und Misserfolge.
Zu dieser Veranstaltung sind Absolventen der Curricula herzlich eingeladen.
Wir freuen uns auf ein Wiedersehen in Berlin!

Termine

Praxisworkshop Umwelt-ZahnMedizin und Umwelt-ZahnTechnik

Berlin
DEGUZ e.V.

für Absolventen des Curriculums Umwelt-ZahnMedizin und Umwelt-ZahnTechnik
Programm (wird Ihnen in Kürze zur Verfügung gestellt)